Projektbeschreibung

20% Rabatt (bis 20. November 2017)

ZIP-Markise: Raumhelligkeit und freier Ausblick!

ZIP-Markise: Heute endlich einmal ein angenehmer Arbeitstag wie schon lange nicht? Ihr Chef war gut gelaunt, die Kollegen nett und die Kundschaft nach langer Zeit wieder freundlich?

Und Ihr einziger Wunsch: Aus diesem angenehmen Tag zuhause eine richtige Wohlfühloase zu machen – einfachen einen Caffe Latte, einen Spritzer oder ein herrliches Bier genießen.

Aber:

  • Wenn die/der NachbarIn bloß nicht ständig den Blick in die Richtung Ihrer Fenster hätte?
  • Wie schaffe ich es bloß im Sommer die Temperatur zu senken in meinem eigenen Wohnambiente?
  • Warum habe ich zuhause so viele ungebetene Insekten?
  • Wie wäre es mit einer ZIP- oder Senkrechtmarkise?


Technik

Jetzt kommt die fade Abteilung Technik.

FarbeRAL
ElektroantriebJa
HandantriebNein
Max. Breite6.0 m
Max. Höhe4.0 m
AußenverwendungJa
InnenverwendungNein

Vorteile

  • Nie wieder unerwünschte Nachbarblicke!
  • Keine lästigen Insekten
  • Kein überhitztes Wohnambiente
  • 2 Jahre Garantie auf ZIP-Markisen
  • 5 Jahre Garantie auf Motorsteuerungen

100% Zufriedenheitsgarantie

Unsere Fenster-Markise (ZIP-Markise) mit Stab-ZIP-Führung ist auf der einen Seite sehr filigran und leicht und auf der anderen Seiten sehr belastbar. Im ausgefahrenen Zustand kann die Markise Windgrenzwerte von bis zu 17,4 m/s erreicht werden.

Die Bespannung wird von einem eloxierten Stab geführt. Die seitliche Führung des Stoffes verhindert störende Lichtspalten zwischen Stab und Markisentuch.

Die ZIP-Markise gibt es in vielen verschiedenen Ausführungen, um so Beschattung von besonders kleinen, aber auch besonders hohen Fenstern zu ermöglichen.

 

Sie befinden sich auf der Seite: ZIP-Markise

Kontakt

20% Herbstrabatt bis 20. November 2017!

Ja, ich will einen 100% kostenlosen Beratungstermin in Anspruch nehmen.

Jetzt anfragen! Entweder per E-Mail auf office@sonnenschutztechnik-jikan.at oder über das nachfolgende Kontaktformular!

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.